Projekttage 2009 - Pack's an!

26.03.2009 00:00

Bank

Was tun, wenn Räume und Gelände in die Jahre kommen und die Mittel fehlen, alles zu renovieren? „Pack’s an!“ war die Antwort der Freien Waldorfschule Erftstadt.

Bei einer Schulgestaltungswoche im März haben Schüler, Lehrer und Eltern mit viel Energie, Spaß und Ideen ihre Schule verschönert. Herausgekommen ist Nützliches und Schönes: Sitzgelegenheiten auf dem Außengelände, ein Irrgarten aus Weidengeflecht, Wandmosaike aus Fliesenstücken, Wimmelbilder für das Foyer der Unterstufe, ein Zaun um den Schulgarten gegen die Wildschweine, ein neu gepflasterter Weg anstelle der Matschpfade und noch weitere gute Ideen. In zwanzig verschiedenen Projekten wurde miteinander gewerkelt und geschuftet. Das an diesen Tagen blendende Vorfrühlingswetter trug mit dazu bei, dass es in allen Winkeln emsig summte wie in einem Bienenstock. Die Ergebnisse wurden am letzten Tag stolz den Mitschülern und Eltern gezeigt.

Und eines ist sicher: Kaum eine pädagogische Maßnahme ist besser geeignet um Identifikation mit der Schule zu stärken und Verantwortung für das Schulumfeld zu übernehmen.

Zurück