Projekttage 2011 "Direkte Demokratie"

23.03.2011 00:00

Erst einstimmen, dann abstimmen

Omnibus
Omnibus für Direkte Demokratie

Der OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE kommt auf Einladung zu den Projekttagen der Waldorfschule Erftstadt.
Seit 1987 ist der OMNIBUS durch Deutschland unterwegs - im Jahr 2009 auf Einladung der Goethe Institute bis nach Athen und Istanbul. Er steht auf Marktplätzen, in Fußgängerzonen und besucht Schulen und Hochschulen. Überall wo er auftaucht beginnt das Gespräch über die Zukunft unserer Demokratie. Denn die Demokratie ist immer in Bewegung. Der OMNIBUS leitet mit seiner Aktion den nächsten Schritt zur Weiterentwicklung der Demokratie ein, d.h. er arbeitet ganz konkret an der Verwirklichung der Volksabstimmung auf allen Hoheitsebenen.

OMNIBUS-Team: Werner Küppers (Chef), Regine Radke, Mitarbeiterin und Tamara Vollmer (Praktikantin)

Zurück